Portrait - Bärti Halter

Angefangen hat alles vor gut 55 Jahren. Damals erblickte ein rundes, rosarotes Büblein die Welt - ich.
Nach der üblichen Schulzeit wurde aus mir vorerst ein Bauzeichner. Die folgenden Jahren arbeitete ich für verschiedene Architektur- und Ingenieurbüros. Unzählige Bauten aus dieser Zeit pflastern meinen Werdegang...

Seit dem Herbst 1998 plane und baue ich nun unter meinem eigenen Namen - Bärti Halter Architektur.

 

In den vergangenen Jahren durfte ich viele interessante Objekte - hier eine kleine Auswahl:

Wohnbau:  Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser in allen gängigen Konstruktionen. 
Gewerbe:  Industriehallen, Autogaragen, einige Gewerbe- und Fabrikationsbauten.
Tourismus:  einige Restaurants und Hotels, eine Sportbahn.
Freizeit:  Spielplatz, etliche Ausstellungen und Messestände.
Denkmalschutz:  Renovationen und Umbau historischer Häuser.